Mit 6 Schritten zum Ziel - wie das nächste Jahr Ihr erfolgreichstes Jahr wird!

Kennen Sie das auch? Sie haben sich etwas ganz fest vorgenommen, doch nach einiger Zeit sind Ihre Ziele im Alltag einfach irgendwie untergegangen? Vielleicht wollten Sie Ihr Berufsleben neu strukturieren, oder nun aber wirklich ein neues Geschäftsfeld erobern? Oder hatten Sie sich vorgenommen, mehr Zeit fürs Privatleben zu haben? Gab es ganz persönliche Ziele: Fitter werden, ein paar Kilos abnehmen, nicht mehr alles für andere erledigen, mehr an sich selber denken?

Das letzte Jahr ging mit schnellen Schritten zu Ende und vielleicht geht es Ihnen auch so: In der Hektik des Alltags sehen Sie besonders deutlich, was Sie sich für dieses Jahr alles vorgenommen hatten und doch nicht erreicht haben.  Die gute Nachricht ist: Das neue Jahr beginnt. Und: Neues Jahr, neue Möglichkeiten!
Meine Empfehlung ist allerdings: Nehmen Sie sich erst einmal eine ruhigen Minute oder auch mehr Zeit und überlegen Sie, was Sie in diesem Jahr alles geschafft haben. Was hat gut geklappt? Worauf sind Sie besonders stolz? Bitte setzen Sie sich erst danach fürs nächste Jahr neue, klare, wenn Sie möchten, auch ehrgeizige, aber vor allem eigene Ziele!

Ziele erreichen – Schritt für Schritt

Wie geht das? Die folgenden Schritte helfen Ihnen bei Ihrer konkreten Planung:

1.      Wo stehe ich heute?

Überlegen Sie: Wie sieht Ihre persönliche und berufliche Situation aus? Welches sind die Dinge, mit denen Sie zufrieden sind, was möchten Sie gerne verändern? Welche Pläne möchten Sie weiterverfolgen, und was vielleicht auch anders machen? Wenn Sie zurückblicken: Welche Ihrer Stärken, Talente und Erfahrungen haben Sie weiter gebracht? Und wie können Sie diese auch in Zukunft nutzen? Wichtig auch: Was motiviert Sie? Was sind Ihre ganz persönlichen Gründe, Dinge anzupacken?

2.       Wo will ich hin?

Nach diesen Überlegungen sehen Sie sich Ihre Träume, Visionen und Ideen genauer an. Was wünschen Sie sich für Ihr Leben? Was möchten Sie in den nächsten Jahren erreichen? Gibt es da vielleicht etwas, woran Sie schon immer einmal dachten, aber bisher nicht gewagt haben, es in die Tat umzusetzen?

 Wie könnten Sie Ihre Ziele so weiterentwickeln, dass Sie erreichbar werden?

Vielleicht suchen Sie sich für diesen Schritt Unterstützung? Haben Sie eine vertraute Freundin, einen Freund, mit der/dem Sie sich austauschen können? Dann nehmen Sie sich vor, einmal gemeinsam über Ihre Ideen zu sprechen. Auch ein Coaching kann Ihnen bei Ausarbeitung Ihrer Ziele helfen.

3.       Wie sieht mein Weg aus?

Nun können Sie bei Ihrer Planung schon konkreter werden: Was können Sie tun, um Ihre Pläne umzusetzen? Wollen Sie eine Weiterbildung besuchen? Endlich Ihre Marketing-Materialien überarbeiten? Oder mehr für die Familie da sein?  Was ist dann genau zu tun?

Schauen Sie sich Ihr Vorhaben ganz genau an: Wo könnte es schwierig werden, wo brauchen Sie vielleicht auch eine Alternative?

4.       Wie überwinde ich Hindernisse?

Überlegen Sie, welche Hindernisse Ihnen im Weg stehen könnten. Wenn Sie diese kennen, ist es auch möglich zu überlegen, wie Sie sie umgehen können.

Rechnen Sie damit, dass vielleicht nicht immer alles gleich klappt. Vielleicht haben Sie auch mal das Gefühl: Das kann ich nicht. Das schaffe ich nicht. Oder auch: Ich glaube, dazu fehlt mir der Mut.

Wie können Sie mit diesen negativen Gedanken umgehen? Was hat Ihnen bisher in schwierigen Situationen geholfen? Und wer kann Sie unterstützen?

5.       So realisiere ich meine Ziele

Jetzt ist es an der Zeit, Prioritäten zu setzen. Was ist Ihnen besonders wichtig? Welche Schritte wollen Sie wann gehen? Wie sieht ein möglicher Zeitplan aus?

Legen Sie fest, welche Meilensteine es in den nächsten Monaten gibt. Was wollen Sie im ersten Quartal des neuen Jahres erledigt haben? Was soll bis zum Herbst geschafft sein?

Und ganz wichtig: Wie feiern Sie Ihre Erfolge? Was gibt es da, worauf Sie sich ab jetzt schon freuen können?

6.       Wie bleibe ich auf dem Weg?

Sie wissen es: Immer wieder kann auch einmal etwas dazwischen kommen.  Aber Sie wissen auch: Das haben Sie schon öfter erlebt. Und Sie haben es auch immer wieder geschafft, am Ball zu bleiben. Wie haben Sie Ihre Arbeit bis jetzt so gut gemeistert? Nutzen Sie diese Kompetenzen für die anstehenden Aufgaben!

Ihre Ziele fürs kommende Jahr sind Ihnen wichtig? Sie möchten daran gerne intensiver weiterarbeiten?

Dann lade ich Sie zu meinem Workshop: Ziele erreichen - Schritt für Schritt, der regelmäßig in Bamberg stattfindet.

Sie bekommen an diesem Tag viel Input von mir – und wir arbeiten gemeinsam an einem konkreten Jahresplan zur Erreichung Ihrer individuellen Ziele.

Wo stehen Sie momentan im Hinblick auf Ihre Planung für das nächste Jahr? Sind Ziele Ihnen überhaupt wichtig? Welche Erfahrungen haben Sie in der Zielplanung bis jetzt gemacht und auf welche hätten Sie gerne verzichtet? Ich freue mich auf Ihre Nachricht: beratung@manuela-weinand.de

zurück