Wie sieht der eigene Weg zum Erfolg aus?

Manuela Weinand begleitet Menschen und Unternehmen auf dem Weg zu ihrem individuellen Erfolg

Jeder Mensch befindet sich irgendwann einmal in einer Situation, in der es nicht richtig vorwärtszugehen scheint. Man ist mit Ehrgeiz mit etwas gestartet und nun tut sich nichts mehr. Man arbeitet bis zum Umfallen, aber andere ziehen an einem vorbei. Trotz Ziel vor Augen gibt es Unsicherheit, wie der Weg dorthin aussehen muss. „Menschen wie Unternehmen suchen oft ihre Erfolgsspur und den richtigen Weg, etwas in Bewegung zu bringen“, weiß Manuela Weinand. Als Unternehmensberaterin und Mutmacherin begleitet sie diese beiden Zielgruppen zu ihrem ganz individuellen Erfolg.

„Ziele haben ist ein wichtiger Teil unserer Weiterentwicklung. Doch es gibt immer wieder Situationen im Leben, die etwas verändern – die uns Prioritäten völlig anders setzen lassen“, erklärt Weinand die Herausforderungen, vor denen Menschen wie Unternehmen gleichermaßen stehen. Als wichtigste Voraussetzung sieht die Unternehmensberaterin und Coach, klare Ziele zu haben, um überhaupt in die richtige Richtung loszumarschieren. Doch auch jede Menge Flexibilität ist gefragt, denn an manchen Ecken lauern sicher auch Überraschungen.

Mit ihrer Arbeit hinterlässt Manuela Weinand Erfolgsspuren – für ihre Kunden. Doch vor allem: Wer zu ihr findet und seine Ziele definiert, die Zwischenschritte festlegt und immer wieder reflektiert sowie seine Karriere fokussiert, hinterlässt selber Erfolgsspuren. „Meinen Kunden ist es wichtig, dass sie etwas bewirken können mit dem, was sie tun“, erklärt Weinand den Konsens als Basis der Zusammenarbeit.

Manuela Weinand coacht und begleitet seit über 20 Jahre Unternehmer und Führungskräfte auf ihrem individuellen Weg zum Erfolg. Wer das Gefühl hat, trotz aller Anstrengung allein nicht richtig weiterzukommen, hat in ihr eine Mutmacherin an der Seite, die ein Unternehmen als Ganzes genauso versteht wie den einzelnen Menschen darin.

zurück